Aufrufe
vor 4 Monaten

OMNIA Nr. 15

  • Text
  • Lebens
  • Erde
  • Balance
  • Woorkbook
  • Ritual
  • Heilung
  • Betz
  • Partnerschaft
  • Seele
  • Wellness
  • Omnia
  • Beziehung
  • Erde
  • Energie
  • Menschen
  • Liebe
Herzstück: Partnerschaft - Wie können wir glücklich gemeinsam leben?

Dezember 2019 –

Dezember 2019 – Ausgabe #15 Energetisches Feng Shui Die Mutter Natur hatte von Anbeginn der Zeit ihre eigenen Wege, und ihre Schöpfung war komplett. Alles war genau aufeinander abgestimmt, so dass alles seinen optimalen kosmischen Fluss hatte. Die Flüsse flossen dahin, wo die Energie den Weg für sie bereitet hatte, damit sie alle ihre Aufgaben erfüllen konnten. Die Seen hatten den passenden Platz, um das Wissen der Gefühle und Emotionen, der Bewegungen zu halten und zu stabilisieren, und auch die Gefühle der Menschen. Die Berge waren schon immer eine reiche Bibliothek des Wissens, des Allwissens. Genauer gesagt: des Wissens des ALLEI- NEN und des Alls im Außen, des Wissens um das Innen und das Außen. Und so hatte alles – wie die Erde, die Seen und das Meer, die Berge, die Bäume, die Pflanzen, die Tiere und später auch die Menschen und noch viele Wesen mehr – seine kosmische Ordnung. Und sie alle konnten so die höchste Kraft, die höchste Liebe und die höchste Fruchtbarkeit auf die Erde bringen und diese auch halten und regenerieren. Die Gezeiten waren noch in einem gesunden Ausgleich und die Erdchakren waren im Fluss. Doch eines Tages wurde beschlossen, dass die Dualität sich auf die Erde ergießen darf, damit die Menschen wachsen und sie sich selbst in der Einheit als Vielfalt erkennen dürfen. So machten die Menschen ihre Erfahrungen in der Dualität und verloren sich immer mehr. Und in dem Sich-immer-mehr-Verlieren verloren die Menschen auch den Zugang zur Natur und zu der Erde und zu sich selbst. So begannen sie ihre Häuser und Straßen zu bauen, ohne Rücksicht auf den natürlichen Fluss der Erde. Es entstand ein Ungleichgewicht, und es gab die ersten Stauungen, Löcher, Risse, Störungen, Umleitungen, Ungleichgewichte, Verletzungen der Mutter Erde und der darauf befindlichen Fauna und Flora. Die Naturwesen, die auf, über oder in der Erde leb(t)en, zogen sich, ihres gesunden Lebensraumes beraubt, zurück und wurden zum Teil verletzt oder eingesperrt und konnten ihre Aufgaben nicht mehr erfüllen. Dieses Ungleichgewicht möchte nun gehen, und die Erde und wir sind auf dem Weg zur Heilung. Der Mensch hat die Möglichkeit, sie dabei zu unterstützen, und da er ein Teil der Erde ist, kann er sich dadurch selbst heilen. Durch Energetisches Feng Shui kann man wieder einen geheilten Raum erschaffen und so eine Oase kreieren, um aufzutanken, loszulassen und neu zu schöpfen. Solch ein Raum schenkt wieder Lebenskraft, Wachstum und Freude, denn die Erde muss nicht mehr Energie aus den Räumen ziehen, sondern schenkt stattdessen die Kraft den Menschen und allen Lebewesen. Das Leben kann wieder lebendig werden auf eine gesunde Art und Weise. So werden die Wohnung, der Arbeitsplatz, der Garten ein kleines Stückchen Himmel auf Erden. Diese Art des Energetischen Feng Shui dient auch Firmen, Geschäftsräumen, Gärten, Grundstücken oder der Landschaft, denn auch da bringt es wieder Schwung, Klarheit und Ordnung und dadurch auch wieder Fülle und Freude. Ein Umstellen der Möbel oder Neuanschaffungen sind überflüssig. Woran erkennst du, dass Energetisches Feng Shui für deine Räume nötig ist? • Du bist immer wieder müde und erschöpft oder hast komische Gefühle in deiner Wohnung. • Es entsteht immer wieder Streit, den du zuvor so nie hattest. • Alles wirkt eng, ist unordentlich und irgendwie muffig. • Seitdem du dort eingezogen bist, erlebst du plötzlich ähnliche Dinge wie deine Vormieter. • Ecken in deiner Wohnung werden nicht genutzt. • Du bist immer wieder krank oder du 34

hast ein ungewöhnlich hohes Schlafbedürfnis. • Du bekommst immer zu wenig Schlaf. • Du bist unkonzentriert. • Du kommst im Leben einfach nicht vorwärts. • Du möchtest schneller und effektiver wachsen. • Du möchtest leichter deine Potenziale schöpfen. • Du hättest gerne ein leichteres und fröhlicheres sowie friedlicheres Leben. Wie funktioniert’s? Energetisches Feng Shui ist Akupunktur der Räume oder der Erde und bringt so wieder die Energie in Fluss innerhalb der Räume und der Natur. Alte Energie wird dabei verabschiedet und die neue Energie wird wieder aktiviert oder verstärkt. Verstorbene werden verabschiedet und auf die richtige Ebene gebracht, alte Geschichten werden ausgeheilt, alte Energieabdrücke entfernt, Naturwesen wieder befreit oder umgesiedelt, kosmische Verbindungen wieder hergestellt. Nach der Raumkorrektur empfinden viele Menschen die Räume als größer oder kleiner, höher oder niedriger, ruhiger, wohliger und harmonischer. Es ist wie ein energetischer großer Hausputz, der sich nachhaltig spürbar auf die Menschen und Tiere in den Räumen auswirkt. Das Ergebnis Zunächst einmal werden alle Räume in ihrer Funktion verstärkt, und der Mensch kann sie leichter nutzen, denn danach spürt er den gesunden Fluss der Lebensenergie, die in den Räumen fließt. Im Büro kann man zum Beispiel leichter und effektiver arbeiten. Dadurch wird man langfristig erfolgreicher sein. Im Schlafzimmer wird der Schlaf plötzlich erholsam, ohne dass dafür ein Bett ausgetauscht werden muss. Die gesamte Familie oder alle Mitarbeiter profitieren von der neuen Harmonie und Geborgenheit, um in Ruhe zu entspannen oder kreativ zu werden und ihre eigenen Kräfte besser zu aktivieren. Sogar Landschaften, die in ihren ursprünglichen Energiefluss zurückgebracht werden, können uns dann das wahre Abtauchen aus dem Alltag erleichtern. Aus diesen neuen Orten der Kraft heraus lassen sich schließlich neue Lebens- und Entwicklungsperspektiven leichter erkennen und auch schneller umsetzen. Das Energetische Feng Shui dient jedoch nicht nur dem Menschen, sondern dem ganzen Planeten, der die veränderten Energieströme dankbar spüren und integrieren wird. Ishmara B. Rauch Ishmara B. Rauch ist spirituelle Lehrerin, Psychotherapeutische Beraterin, Gesundheitscoach und Erzieherin. Sie führt eine eigene Gesundheitspraxis am Bodensee und leitet Seminare zur spirituellen Persönlichkeitsentwicklung. Mehr Infos: liebesklang.com, ishmara@gmx.de 35

Sammlung

Omnia Nr. 13
OMNIA Nr. 12
OMNIA Nr. 1
OMNIA Nr. 15
© Copyright - Omnia AG 2018
IMPRESSUM    |    AGB    |    DATENSCHUTZKLÄRUNG