Aufrufe
vor 4 Monaten

OMNIA Nr. 11

  • Text
  • Wasser
  • Menschen
  • August
  • Vielleicht
  • Mensch
  • Wirklich
  • Natur
  • Frequenzen
  • Liebe
  • Omnia

August 2018 – Ausgabe

August 2018 – Ausgabe #11 Standortbestimmung: Wie oft bist du präsent? Beobachte deine Gedanken. Du hast hundert Prozent zur Verfügung. Wie viel Prozent verteilst du auf jede der folgenden Kategorien: 1. Vergangenheit: Wie oft denkst du an Vergangenes, daran, wie schön die Zeit war, oder wie gut es ist, dass es vorbei ist? 2. Zukunft: Wie oft malst du dir aus, was deine Zukunft dir bringen könnte? Wie oft ängstigen dich deine Gedanken, machst du dir Sorgen darüber, was auf dich oder deine Familie zukommen könnte? Und wie oft bist du damit beschäftigt, dein Leben zu planen? 3. Jetzt: Wie oft bist du mit deinen Gedanken genau bei dem, was du in diesem Augenblick tust und erlebst? Finde für dich einmal ehrlich heraus, wie oft du in deinen Gedanken vollkommen im Hier und Jetzt bist. Nur in diesem Moment kannst du Dinge verändern. Lesetipp Hochsensibel geboren Wie Empfindsamkeit stark machen kann von Prinzessin Märtha Louise und Elisabeth Nordeng Das Buch handelt von zwei hochsensiblen Frauen, die ihre persönliche Geschichte erzählen: Wie haben sie entdeckt, dass sie hochsensibel sind? Welche Qualität ist das im Leben? Der Leser erfährt einiges über Märtha Louise, das norwegische Königshaus und über ihre Freundin und Geschäftspartnerin Elisabeth Nordeng. Im Wechsel erzählen beide von ihrer unterschiedlichen Empfindsamkeit, denn sie nehmen die Welt jeweils anders wahr. Deutlich kommt zum Ausdruck, dass sie diese Veranlagung als Stärke verstehen, mit der man umgehen lernen kann und muss, damit das Leben ein Vergnügen wird. Dazu geben sie hilfreiche Tipps. Goldmann Verlag € 12.00 Foto: Shutterstock 08

DIE REDAKTION EMPFIEHLT Affi rmationen* Upcycling & Fair Trade Refished Was bringt man von einer Asienreise mit? – Am besten eine Fair-Trade-Geschäftsidee nach ethischen Grundsätzen! Die Salzburgerin Sissi Vogler hatte die Idee zu „Refished“: Sie lässt in Kambodscha Taschen, Geldbörsen, Handyhüllen und Schlüsselanhänger aus den für Asien typischen Zement- und Fischfuttersäcken von Menschen mit Handicaps produzieren. Normalerweise sind diese bunten Säcke Müll und verschmutzen Gewässer und Umwelt. Das Material ist hundert Prozent wasserdicht, sehr leicht und robust, also ideal für strapazierte Taschen. Jedes Stück ist ein Unikat. So macht Einkaufen in Zeiten der Globalisierung Freude! Die bunten Taschen erhältst du im Internet auf refished.com *Schau dir in die Augen und sprich laut: Alle Zellen sind durchfl utet von reinem kosmischem Licht. Ich danke meinem vollkommen gesunden Körper. Ich danke für die vollkommene Regeneration. Ich bin auf allen Ebenen heil. Ich liebe das Leben. Ich liebe mich. Selber machen Kristallwasser Wasser nimmt die Schwingung von Kristallen auf und gibt sie an den Körper weiter, wenn man es trinkt. Der mundgeblasene Wasserkrug „Cadus“ besitzt ein praktisches Fach für die Edelsteine. Das schützt sie vor Kalk und das Wasser wird trotzdem energetisiert. Der Krug wird direkt mit Bergkristallen, Rosenquarz und Amethyst geliefert. Wasserkrug „Cadus“ ab € 49.00 Zu beziehen über: happy-soul.de 09

Sammlung

OMNIA Nr. 15
Omnia Nr. 13
OMNIA Nr. 12
OMNIA Nr. 1
© Copyright - Omnia AG 2018
IMPRESSUM    |    AGB    |    DATENSCHUTZKLÄRUNG