Aufrufe
vor 4 Monaten

OMNIA Nr. 14

  • Text
  • Wellness
  • Chakra
  • Aura
  • Soulfood
  • Auszeit
  • Menschen
  • Zeit
  • Energie
  • September
  • Seele
  • Liebe
  • Omnia

September 2019 –

September 2019 – Ausgabe #14 Mother I feel you under my skin. Lies dir diese Meditation einmal durch und führe sie dann in deinem Rhythmus aus. Wenn du andere Impulse bekommst, dann gehe mit dieser Energie und lass sie fließen. Dein Unterbewusstsein weiß, welche Heilbilder für dich in diesem Moment richtig sind. Foto: ©omnia 72

Meditation Setze oder lege dich hin. Mach es dir bequem. Schließe deine Augen und führe deine Hände zum Herzen. Mach einen tiefen Atemzug zum Herzen, der beim Ausatmen in den ganzen Körper strömt. Finde nun deinen eigenen Atemrhythmus. Lass dir Zeit, verbinde dich atmend mit deinem Herzen und deinem Körper. Dann stell dir vor, wie du über deinen Herzschlag mit der Erde verbunden bist. Visualisiere sie in dir und höre ihren Rhythmus. Sie schwingt in einer Frequenz, mit der du dich über dein Herz verbinden kannst. Genieße den Gleichklang und sinke mit jedem Atemzug immer tiefer in den Rhythmus von Mutter Erde. Dann stell dir vor, wie beim Einatmen eine sanfte Welle aus reinem Meerwasser über deinen Kopf hereinfließt und deinen ganzen Körper durchspült. Sie nimmt alles von dir, was dir nicht mehr dienlich ist. Löse dich von Gedanken, die dir in den Sinn kommen, von Sorgen, von Energien, die nicht die deinen sind, auch von Traurigkeit, Wut, Ärger ... Spüre, wie sich jede Blockade löst und aus deinen Zehenspitzen, deinen Fußsohlen hinausfließt. Lenke den Energiefluss auch dorthin, wo du dir ganz besonders Reinigung wünschst. Langsam wirst du leer. Das Wasser hat jede Zelle deines Körpers gereinigt. Deine Adern und Körperfasern sind wie die Flüsse der Welt mit allen sichtbaren und unsichtbaren Meeren verbunden. Befreie dich ausatmend noch vom letzten Rest einer schweren, alten Energie und sinke dann vor deinem inneren Auge ganz in die Tiefen der Meere. Lass dich fallen ins Unendliche. Ist das angenehm für dich? ... Spüre in dieses Nichts und lass dich vom Atem treiben. Nach einigen Minuten tritt einatmend vollkommen gereinigt ans Ufer. Jetzt bist du bereit für eine neue, heilige Energie, mit der du alle Zellen füllst. Visualisiere, wie sich jeder Atemzug aus der Energie der Quelle speist, aus Gott – oder wie auch immer du sie bezeichnen möchtest. Beim Ausatmen strömt diese Energie in jede Körperzelle. Erzeuge die Winde des Neuen in dir und fülle dich mit der Heilenergie Gottes. Spüre, wie dein Atem über deine Nase, deinen ganzen Kopf zu deinem Herzen strömt und dann über den Solarplexus in dein Becken zu deinen Beinen und deinen Füßen hinaus. Jede Zelle füllt sich mit purer Energie, reinstem Sauerstoff und beginnt zu vibrieren, zu strahlen. Der Rhythmus des Lichts fließt in dir und strömt aus jeder Pore deines Körpers. Diese Hochzeit von Himmel und Erde entzündet in deinem Herzen ein Licht, das mit jedem Atemzug größer wird. Spüre seinen Rhythmus und schau, wie es sich über deinen Körper hinaus ausdehnt. Visualisiere eine Lichtkugel und spüre diese klare, kraftvolle, starke Energie. Dein inneres Licht, dein Feuer ist erwacht, und mit jedem Atemzug strömt deine Seele noch stärker herein. Du bist stark. Du bist kraftvoll. Du bist heil und ganz. Du bist auf deinem ureigenen Weg. Du trittst allen Herausforderungen entschlossen entgegen. Dieses Licht ist immer in dir. Über die Verbindung zu Vater Himmel und Mutter Erde kannst du es ganz bewusst stärken und halten. Verbinde dich jeden Tag mit beiden und mit dir selbst in deinem Herzen. Dadurch wächst die Energie in dir und um dich. Und alles, was in Bewegung kommen darf, wird bewegt, überall, wo Ruhe sein soll, wird Frieden einkehren, dort, wo Liebe fehlt, werden sich Wege zur Liebe öffnen. Spüre langsam wieder deinen Körper und komme ins Tagesbewusstsein zurück. Öffne deine Augen, wenn du bereit dazu bist. Diese Meditation findest du auch auf youtube.com /omniamagazin. 73

Sammlung

Omnia Nr. 13
OMNIA Nr. 12
OMNIA Nr. 1
OMNIA Nr. 15
© Copyright - Omnia AG 2018
IMPRESSUM    |    AGB    |    DATENSCHUTZKLÄRUNG