Aufrufe
vor 6 Monaten

Omnia Nr. 13

  • Text
  • Bewusstsein
  • Reiseziele
  • Reisen
  • Tipps
  • Erde
  • Peru
  • Glastonbury
  • Ritual
  • Morgenritual
  • Affirmationen
  • Gedanken
  • Liebe
  • Natur
  • Erde
Was lässt dich aufblühen? Lass dich von der Omnia inspirieren!

März 2019 – Ausgabe

März 2019 – Ausgabe #13 Bewegung Aktiviere dein Körperbewusstsein und deine Zellen durch Bewegung. Aus dem Yoga stammt der Sonnengruß, eine Bewegungsabfolge, die aufwärmt und dehnt. Schau dir ein Video auf YouTube an, um die Bewegung zu lernen. Mady Morrison zum Beispiel erklärt es sehr gut. Ich mag den Sonnengruß, weil er schnell und langsam ausgeführt werden kann, das heißt, ich kann ihn je nach Stimmung meinem persönlichen Flow anpassen. Finde für dich eine Bewegung, die dir am Morgen passt. Alternativ kannst du zum Beispiel auch ganz einfach tanzen. Wie wirkt diese Übung? Sie bringt deine inneren Kraftquellen zum Sprudeln. Bewegung am Morgen stärkt das Immunsystem, weckt die Glückshormone und erdet. Das Entscheidende ist nicht, wie lange du übst, sondern dass du es überhaupt machst. Mache Bewegung zu deiner Morgenroutine wie Kaffeetrinken oder Zeitunglesen. Der Sonnengru Surya Namaskar 16

Jeder Tag ist dein Tag! Wertschätzung Bedanke dich für den Tag und spüre in dein Herz, was es sich für heute wünscht. Meistens wachen wir auf und haben unsere Termine schon im Kopf, aber keine Auszeit eingeplant. Mache es dir zur Gewohnheit, den Tag, jede Begegnung und jedes Vorhaben zu segnen, indem du positive, freudvolle Energie vorausschickst, dann überlege dir, was du heute nur für dich tun kannst. Lege fest, wann du es tun wirst, und notiere es in deinem Kalender. Vielleicht stellst du dir sogar den Wecker, damit der Termin nicht verlorengeht. Unsere Favoriten • Sauna und Massage. Bist du mutig und versuchst etwas Neues? • Malen – zum Beispiel ein Mandala • Einen neuen Duft entdecken und dir erlauben, zu träumen • Spazieren gehen – vielleicht sogar an einem Ort, an dem du noch nicht warst? • Postkarten schreiben und abschicken. An dich, an Freunde, an Verwandte ... Das macht doppelt Freude. • In Blütenblättern, feinen Ölen oder Kräuteraufgüssen baden • Ein gutes Buch lesen. Lege fest, wie lange du lesen möchtest, damit du innerlich diese Zeit auch genießen kannst. • Das Neue, das du schon lange vor dir herschiebst, einfach mal wagen Die unschlagbare Wirkung Einmal am Tag sich selbst ganz bewusst wertzuschätzen, indem man das tut, was sich das Herz wünscht, macht glücklich und zufrieden. Achte auf die Balance deiner Pflichten, deiner Bedürfnisse und deiner Herzenswünsche. Schätze dich selbst und beweise es dir täglich. Liebe dich. 17

Sammlung

Omnia Nr. 13
OMNIA Nr. 12
OMNIA Nr. 1
© Copyright - Omnia AG 2018
IMPRESSUM    |    AGB    |    DATENSCHUTZKLÄRUNG